Innovationszentrum: Wachstumspotential für Neuansiedlung & Bestandsgewerbeunternehmen

Die Gewerbeflächen umfassen rund 90.000 m² Grundstücksflächen. In diesem Bereich werden derzeit folgende Projekte geplant:

  • Parkhaus für das Gesundheitszentrum mit 500 Stellplätzen
  • Büro- und Verwaltungsgebäude für Unternehmen aus Emmerich, aber auch für Neuansiedlungen. Die Planungen sind teilweise bereits abgeschlossen und Bauanträge in der Vorbereitung
  • Gastronomiebereich – lassen Sie sich überraschen, es wird lecker

Die hervorragende und direkte Lage an der B220 und somit auch zum Autobahnanschluss der A3 bietet den perfekten Standort für Büros, Lager oder Handwerksbetriebe.

 

Die Erschließung und Entwicklung des Gewerbeparkes läuft in vollen Zügen und ist nach dem Gesundheitswohnpark der zweite große Schritt dieses Neubaugebiet mit Leben zu erwecken.